Schweden Örebro Dalarna Göteborg Jönköping Marstrand Stockholm Rättvik Mariefred Sunne
8 Tage, Inklusive Flug, Gruppen-Rundreise, Inklusive Unterkunft

Malerisches Schweden

Süd- und Mittelschweden bequem mit 4 Standorten entdecken

Termin wählen

vom 17.07. bis 21.08.19
pro Pers. ab € 899,-

Highlights

  • Garantierte Durchführung!
  • Nicht jeden Tag den Koffer packen
  • 2 Stadtrundfahrten inklusive
  • Schärenwelt und Westküste
  • Göteborg – zweitgrößte Stadt
  • Romantik pur am Siljansee
  • Stockholm –  "Schönheit am Wasser"
  • Örebro – "Das Herz Schwedens"
  • Vättern- und Vänernseegebiet

Die Farbpalette des schwedischen Sommers scheint wie von einem Künstler zusammengestellt: Das warme Gelb der Sonne, das leuchtende, typische Rot der Häuser, das dunkle Grün der Wälder und die verschiedenen Blautöne des Himmels, des Meeres und der Seen, das weiche Braun des Elches, das tiefe Violett der Lupinen am Straßenrand und zuletzt die bunte Vielfalt der Städte. So bunt wie die Farbpalette ist auch diese Reise: Von der westlichen Schärenküste mit der Hafenstadt Göteborg gelangen Sie entlang des Vänernsees über Sunne weiter nach Dalarna in das „Herz Schwedens“. Danach entdecken Sie die schwedische Hauptstadt Stockholm, die wegen ihrer wunderschönen Lage auf 14 Inseln auch das „Venedig des Nordens“ genannt wird. Den Abschluss der Reise bildet ein Besuch in Örebro mit seinem Vasa-Schloss und dem schönen Freilichtmuseum „Wadköping“.

Dala-Pferde

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Jönköping oder Örebro – Westküste (ca. 150 bzw. 200 km)

Charterflug nach Jönköping oder Örebro. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Fahrt auf direkter Route in die Westküstenregion zwischen der Schärenwelt und der Südostspitze des Vänern, Schwedens größtem See. Hier verbringen Sie die nächsten zwei Nächte.

2. Tag | Ausflug Göteborg und die Westküste

Fahrt nach Göteborg, der schwedischen Hafenmetropole und zweitgrößten Stadt Schwedens. Während einer ausführlichen Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt nördlich vom Kattegat. Sie sehen u.a. den Gustav-Adolf-Torg, die Masthuggskyrkan, das Ullevi-Stadion, das Maritima Centrum, die Avenyn-Prachtstraße und den Liseberg-Park. Weiterreise nach Marstrand in die Schärenwelt. Hier können Sie mit einer kleinen Fähre (Aufpreis für Hin- und Rückfahrt ca. 5,-€) übersetzen und besuchen den idyllischen Fischerort mit seiner Festung Carlsten aus dem Jahr 1658. Weiter geht es auf der Tour zu einem Fotostopp an der Tjörnbrücke, die Stenungssund an der Küste mit der Insel Tjörn und weiteren Schäreninseln verbindet. Am Ende des Tages Fahrt zurück zum Hotel und Übernachtung.

3. Tag | Westküste – Sunne - Ludvika (ca. 380 km)

Heute verlassen Sie die schwedische Westküste und fahren zunächst in die Region Värmland, Heimat der berühmten Schriftstellerin Selma Lagerlöf, die gerne auch als die „südlichste Wildnis des Nordens“ bezeichnet wird. Im Herrenhaus Mårbacka in der Gemeinde Sunne hat sie gelebt und viele ihrer Werke niedergeschrieben. Für ihr großes Werk „Nils Holgersons wunderbare Reise mit den Wildgänsen“ erhielt sie den Literatur-Nobelpreis. Von Sunne aus geht es weiter bis in die Provinz Dalarna, das „Herz Schwedens“. Sie steht für schwedische Tradition, ist sehr abwechslungsreich und hat eine wunderschöne Landschaft. Nicht umsonst hat Carl von Linné dieser Region den Namen „Schweden en miniature“ gegeben.  Weiterreise bis nach Ludvika wo Sie die nächsten zwei Nächte übernachten.

4. Tag | Ausflug rund um den Siljan-See

Der Krater des Siljan entstand vor Hunderten Millionen von Jahren durch den Einschlag eines Asteroiden. Heute ist das Gebiet ein beliebtes Naherholungsgebiet in Dalarna. Sie beginnen den Tag mit einem Beusch der  Bergbaulandschaft der Stadt Falun, die von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt wird. Die berühmte rote Farbe der schwedischen Häuser heißt „Falunrot“ nach der ehemaligen örtlichen Kupfermine. Es besteht die Gelegenheit zum Besuch der Grubenanlage (Eintritt nicht inkludiert). Weiterreise nach Mora am Siljan-See, dem Zielpunkt des traditionellen, alljährlichen 90 km langen Skirennens „Wasalauf“. Hier befindet sich ebenfalls das Anders Zorn-Museum, das einem der berühmtesten schwedischen Maler Respekt zollt. Ganz in der Nähe, in Nusnäs, treffen Sie in der Manufaktur von Nils Olsson bei einer Führung die Holzschnitzer der traditionellen Dalapferde. Schauen Sie zu, wie in Windeseile die Rohlinge aus Holz entstehen. Hier entstehen Souvenirs in Handarbeit von höchster Qualität, die im angeschlossenen Laden verkauft werden. Rückfahrt über Tällberg. Malerische Höfe und alte Häuser sind zu bewundern. Übernachtung in Ludvika.

5. Tag | Ludvika – Stockholm (ca. 230 km)

Sie verlassen die Region Dalarna mit einem Stopp in Avesta, auch „Schlüssel zu Dalarna“ genannt, wo das größte Dalapferd zu einem Foto einlädt. Dann entdecken Sie die Metropole Stockholm, auch „beauty on water – Schönheit am Wasser“ genannt. Eine ausführliche Stadtrundfahrt zeigt Ihnen die wichtigsten und interessantesten Plätze. Genießen Sie das einzigartige Flair der Stadt, „die auf dem Wasser schwimmt“, wie es im Buch „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson“ von Selma Lagerlöf heißt. Sie sehen u.a. das Königliche Schloss, die Altstadt (Gamla Stan), das Stadthaus, die Oper und das Nationalmuseum. Im Anschluss haben sie freie Zeit. Übernachtung in der Region Stockholm für die nächsten zwei Nächte.

6. Tag | Unterwegs in Stockholm

Heute können Sie die City Stockholms und den Innenstadtbereich auf eigene Faust erkunden. Die Drottninggatan lädt zu einem ausgedehnten Einkaufsbummel ein. Oder Sie unternehmen einen Ausflug in die Stockholmer Schären (4–5 Std., optional). Dieser, der Stadt am Wasser vorgelagerte Schärengarten, besteht aus nahezu 30.000 kleinen Inseln, die sich in ihrer Fülle mehrere Kilometer in die Ostsee erstrecken. Mit einem Boot begeben Sie sich auf Erkundungstour und schnuppern frische Seeluft, bevor Sie auf einer der Schäreninseln an Land gehen. Ihr Ziel ist Vaxholm, ein beliebter Ausflugsort auf der Insel Vaxö, das wegen der hübschen engen Gassen, der gewaltigen Festung und der einladenden Cafés und Restaurants einige Besucher anzieht. Nach einem kurzen Spaziergang (ca. 10 min) erwartet Sie eine organisierte schwedische „Fika“, eine Kaffeepause mit Gebäck und dem Nationalgetränk der Schweden. Genießen Sie die sommerliche Atmosphäre dieser maritimen Inselwelt. Unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang am Wasser oder springen Sie kurz ins kühle Nass. Am Abend Rücktransfer zum Hotel und Übernachtung.

7. Tag | Stockholm – Örebro (ca. 200 km)

Der heutige Tag  führt Sie zunächst an den Mälarsee. Hier hatten zu Zeiten der früheren Herrscher, die Adligen ihre Landsitze. In Mariefred, einem idyllischen Örtchen mit Kopfsteinpflaster-Gassen haben Sie die Möglichkeit, das weltberühmte Schloss Gripsholm, das über die größte Bildergalerie des Landes verfügt, zu besichtigen (fakultativ). Dieser Ort wurde von dem bekannten Literaten Kurt Tucholsky, der auch hier seine letzte Ruhe fand, im gleichnamigen Roman verewigt. Auf direkter Fahrt gelangen Sie anschließend nach Örebro. Ihr Besuch startet mit einem Besuch im Freilichtmuseums „Wadköping“. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die alten Holzhäuser und Höfe schildern die älteste Besiedlung und das Leben aus den Anfängen des 17. Jh. Werfen Sie einen Blick auf die nostalgischen Waren des alten Bonbonladens. Ein schöner Spaziergang entlang der Flussauen führt Sie zum Schloss von Örebro. Hier befindet sich heute ein Museum mit der größten Sammlung aus der Provinz. Anschließend Check-In und Übernachtung in Örebro.

8. Tag | Rückreise

Transfer zum Flughafen. Rückflug in die Ausgangsorte.

Inklusiv-Leistungen

  • Charterflug ab/bis Düsseldorf mit Germania oder gleichwertig nach Südschweden inkl. Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck, Snack und Softgetränke an Bord
  • Rundreise im Komfortbus gemäß Reiseprogramm
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen
  • 7 x Übernachtung im Mittelklassehotel (landestypisch)
  • 7 x Skandinavisches Frühstücksbuffet
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Stadtrundfahrten in Göteborg & Stockholm
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24 Std. Notruf-Service

Wunsch-Leistungen

Rail und Flyticket-Zug zum Flug
Preis pro Person 59,00 €

Zuschlag-Halbpension (6x Abendessen, 1x Mittagessen)
Preis pro Person 199,00 €

Schärenausflug nach Vaxholm inkl. schwedischer Fika (Kaffeepause)
Preis pro Person 49,00 €

Unterkünfte

  • Best Western Carlia Hotel, Uddevalla
  • Best Western Hotel Elektra, Ludvika
  • Mittelklassehotel Region Stockholm
  • Elite Hotel, Örebro

​Änderungen vorbehalten!

Termine & Preise

ab € 899,-
jetzt anmelden
druckenempfehlen