Bohuslän Göteborg Marstrand Schweden
8 Tage, Inklusive Unterkunft, Inklusive Mietwagen, ZO

Westküstenzauber und schwedische Sommeridylle

8-tägige Mietwagen-Reise von der Westküste zum Vänernsee

Termin wählen

vom 26.07. bis 30.08.19
pro Pers. ab € 599,-

Highlights

  • Göteborg – zweitgrößte Stadt Schwedens
  • Die schwedische Westküste und ihr Schärengarten
  • Insel Marstrand mit Festung Carlsten
  • Inseln Orust und Tjörn
  • Vänersee – größter See Schwedens
  • Der Dalsland-Kanal
  • Baldersnäs – historisches Herrenhaus
  • Aquädukt von Håverud

 

Erleben Sie die schwedische Westküste, auch Schwedens „Bestküste“ genannt. Idyllische Fischerorte und malerische Schärenlandschaften bieten eine eindrucksvolle Küstenimpression mit unglaublichem Meeresglanz. Nördlich von Göteborg treffen die Regionen Bohuslän und Dalsland bis an die norwegische Küste. Die reizvollen Fischerdörfer entlang der Westküste sind für die Schweden selbst die beliebtesten Ferienziele. Tauchen Sie ein in das Paradies der schwedischen Schärengärten! Eine einzigartige Küstenwelt mit vielen Tausenden kleinerer und größerer Schären und Inseln erwartet Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis – zu Land und zu Wasser. In der Region Dalsland gelangen Sie zurück zur Natur. Prinz Eugen hatte Recht, als er vor mehr als 150 Jahren Dalsland als Miniatur-Schweden bezeichnete. Tiefe Wälder, Berge, fruchtbare Ebenen, weiße Strände, der Kanal mit seinen malerischen Schleusen, die vielen Seen und der Vänern, groß wie ein Meer mit Küsten- und Schären. Hier finden Sie auch viele Drehorte für Astrid Lindgrens Verfilmung „Ronjas Räubertochter“... all das ist Dalsland!

Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Göteborg

Individuelle Fluganreise nach Göteborg. Abholung Ihres Mietwagens am Flughafen und Fahrt ins Zentrum. Zimmerbezug und Übernachtung in Göteborg.

2. Tag | Unterwegs in Göteborg

Heute erleben Sie die zweitgrößte Stadt Schwedens mit ihren interessantesten Sehenswürdigkeiten einer schönen Hafenstadt. Entdecken Sie den Gustav-Adolf-Torg, die Prachtstraße Avenyn, das modernes Operngebäude, die moderne Hafenanlage, den Liseberg-Park, u.v.m. Schlendern Sie am Hafen entlang oder gehen Sie in den zahlreichen Geschäften bummeln. Schnuppern Sie die maritime Seeluft der Stadt und besuchen Sie eine ganz besondere Kirche im Zentrum, die „Feskekörka“ („Fischkirche“). Übernachtung in Göteborg.

3. Tag | Göteborg – Insel Marstrand - Baldersnäs (ca. 215 km)

Heute reisen Sie weiter in nördlicher Richtung. Ein empfehlenswerter Abstecher lohnt im alten Städtchen Kungälv, ca. 20 km nördlich von Göteborg. Hier thront die stattliche Festung Bohus aus dem Jahr 1308, die während der schwedisch-norwegischen Kriege eine große Rolle spielte. Weiter nördlich sollten Sie der Insel Marstrand einen Besuch abstatten. Auf der autofreien Insel, die Sie mit einer kleinen Fähre in wenigen Minuten erreichen, haben Sie von der Festung Carlsten einen herrlichen Blick in die schwedische Schärenlandschaft. Schöne Cafés, direkt am Wasser gelegen, bieten dem Besucher eine ganz besondere maritime Atmosphäre in diesem gemütlichen Ort. Weiterreise über Uddevalla landeinwärts in die Region Dalsland, wo Sie im Herrenhof-Hotel Baldersnäs Ihre Unterkunft beziehen.

4. – 5. Tag | Freizeit und Erholung oder Ausflüge am Vänersee

Heute sollten Sie die Annehmlichkeiten des schön gelegenen Herrenhof-Hotels genießen. Seine Geschichte reicht bis 1540 zurück. Der Herrensitz mit seinem wunderschönen botanischen Park mit über 200 Pflanzenarten und seiner schön gelegenen Seestrandpromenade laden zum Verweilen ein.  Alternativ dazu bieten sich für Ihren Aufenthalt sehr schöne Ausflüge und Aktivitäten in der Region an. Ganz in der Nähe befindet sich der Ort Håverud, der sich als das Zentrum des Dalsland Kanals herausentwickelt hat. Hier entstand im 19. Jh. ein Wasserkanal der eine Vielzahl an Seen auf einer Gesamtlänge von über 250 km mit zahlreichen Schleusen verbindet. In Håverud wurde dann ein einzigartiges Aquädukt gebaut, wo sich die Wasserstraße eine Eisenbahnbrücke und eine Autobrücke begegnen. Die Region Dalsland zählt zu den seenreichsten Landschaften Schwedens und ist gleichzeitig eine der kleinsten. Hier findet man noch eine ursprüngliche Natur, die auch schöne Wandertouren bietet. In Bengtsfors können Sie eine Kanutour unternehmen. Hier lohnt auch der Besuch im Freilichtmuseum. Lohnenswert ist bei gutem Wetter auch ein Ausflug an den Vänersee, dem größten See Schwedens, der mit einer Größe von 5000 qkm auch der größte See Mittel- und Nordeuropas ist. Übernachtung im Herrenhof-Hotel Baldersnäs.

6. Tag | Baldersnäs – schwedische Westküste – Insel Malmön (ca. 175 km)

Heute verlassen Sie die Region Dalsland und gelangen zurück an die schwedische Westküste. Ziel des heutigen Tages ist die Insel Malmön, wo Sie letzte Etappe Ihrer Reise für zwei Nächte Ihre Unterkunft beziehen. Unterwegs dorthin sollten Sie in der Gemeinde Tanumshede einen Stopp einlegen. Hier befinden sich sehr schöne Felszeichnungen, die auf der Liste der UNESCO als Weltkulturerbe stehen. Weiter südlich treffen Sie in Fjällbacka einen berühmten Ort, wo Ingrid Bergman ihren Sommersitz hatte und auch Teile des Films „Ronja Räubertochter“ nach dem Roman von Astrid Lindgren gedreht wurden. Heute ist dieser Ort auch ein bedeutungsvoller Krimi-Ort aus den spannenden Büchern und Verfilmungen von Camilla Läckberg. Weiterreise auf die Insel Malmön zur Übernachtung.

7. Tag | Unterwegs an der schwedischen Westküste

Entspannen Sie heute an der schwedischen Westküste oder nehmen Sie sich etwas Zeit für die malerische Schärenwelt mit ihren unzähligen Inseln. Romantische Fischerdörfer und einmalig schöne Landschaften säumen die Routen. Wie wäre es mit einem Inselausflug nach Hållö?

Das Erste, was Sie im Naturschutzgebiet von Hållö bemerken, sind die wunderschön glatten Granitfelsen, die von antiken Gletschern langsam zu Kunstwerken verarbeitet wurden. Hier finden Sie Ihren eigenen Platz zum Sonnenbaden und Schwimmen. Im Süden dieses schönen Badeortes liegt Kålhälla, wo früher Leuchtturmwärter lebten. Ganz in der Nähe befindet sich auch ein schönes Café, wo Sie die einmalige Landschaft genießen können. Im "Blue Pantry" können Sie eine entspannende Sauna mit Wellenbad genießen.

In Smögen entdecken Sie eines der meistbesuchten Fischerdörfer. Es besitzt den schönsten Holzpier der Welt, wo man gut essen oder einkaufen kann. In Lysekil prägt eine sehr schöne Granitkirche das Stadtbild und im Havets Hus, dem Unterwasser-Museum, können Interessierte spannendes aus der Unterwasser-Welt kennenlernen. Lohnenswert ist aber auch ein Abstecher auf die Inseln Tjörn und Orust, die sich mit einer bunten Schärenwelt mit unzähligen Inseln, bunten Häuschen und alten Fischerbooten schmücken. Übernachtung auf der Insel Malmön.

 

8. Tag | Rückreise

Fahrt zum Flughafen in Göteborg. Rückgabe Ihres Mietwagens und Rückflug in die Ausgangsorte.

Inklusiv-Leistungen

  • Mietwagen der Kategorie z.B. VW Polo inklusive Steuern und Gebühren, unbegrenzte Kilometer, CDW-Versicherung
  • 7 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels (landestypisch)
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24 h Notruf-Service

 

Wunsch-Leistungen

Rail- u. Flyticket - Zug zum Flug
Preis pro Person: 59,00 €

Aufpreis Mietwagen z.B. VW Golf
Preis pro Anmietung: 65,00 €

Aufpreis Mietwagen z.B. VW Passat
Preis pro Anmietung: 185,00 €

 

Unterkünfte

Göteborg:
Ausgesuchtes Hotel der gehobenen Mittelklasse

Baldersnäs:
Das elegante Herrenhaus "Baldersnäs Herrgård" begrüßt Sie am See Laxsjön umgeben vom romantischen Baldersnäs-Park in der malerischen Region Dalsland. In den individuell eingerichteten Zimmern genießen Sie kostenfreies WLAN und Parkblick. Alle Zimmer des Baldersnäs Herrgård verfügen über Designermöbel, einen TV und Holzböden. Das Restaurant lädt zum Verweilen ein und bietet darüber hinaus eine große Auswahl an Qualitätsweinen und Bieren aus der Region. Die Mitarbeiter des Herrenhauses Baldersnäs bieten neben Kanu- und Angelausflügen auch Führungen durch den Park an. Darüber hinaus verlaufen zahlreiche Wanderwege ganz in der Nähe. 

Insel Malmön:
Das Bohus-Malmöns Pensionat liegt in herrlicher Lage auf der Insel Bohus-Malmön. Die gemütlichen Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN. Das Badegebiet Pärlan liegt 800 m entfernt. Zu den Einrichtungen der Unterkunft gehören ein Gemeinschaftsraum mit einem TV und ein Fahrradverleih. Die Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Organisation von Aktivitäten wie Hummer-Safari. Das hoteleigene Restaurant serviert Gerichte wie Garnelen aus Smögen. Erfrischende Getränke erhalten Sie im Pub. Ein Frühstücksbuffet mit frisch gebackenem Brot wird jeden Morgen serviert.

Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste
Schwedische Westküste

Hinweise

Flüge ab/bis Deutschland nach Göteborg und zurück können auf Basis tagesaktueller Preise angefragt werden

 

Termine & Preise

ab € 599,-
jetzt anmelden
druckenempfehlen