Finnland Kittilä Levi
8 Tage, ZO, Inklusive Flug, Inklusive Transfer, Inklusive Unterkunft, Aufenthaltsreise, Aktivitäten-Programm

Magische Winterwoche Levi

8-tägiger Winterurlaub im beliebten Ski-Resort

Termin wählen

vom 24.01. bis 20.03.20
pro Pers. ab € 1.199,-

Highlights

  • Magisch flackernde Polarlichter beobachten
  • Winterurlaub der ganz besonderen Art
  • 27 Liftanlagen, 230 km Loipen, 18 Schnee-Wanderwege
  • Rentiere hautnah erleben
  • Husky-Schlitten-Abenteuer

Diese Winterreise führt Sie in Finnlands beliebtestes Ski-Ressort. Levi ist nicht nur das größte, sondern auch das bekannteste Wintersportzentrum in Finnland und wurde schon viermal zum besten finnischen Skigebiet gewählt. Aber auch abseits der Pisten wird Ihnen in Levi nie langweilig: Viele Bars und Kneipen locken am Abend mit finnischer Karaoke und der einmaligen finnischen Aprés-Ski-Stimmung, während über Ihnen die faszinierenden Nordlichter am Himmel tanzen. Aber auch wer es etwas ruhiger angehen möchte kommt in Levi auf seine Kosten: Bei einem Ausflug zu einer Rentierfarm können Sie die Traditionen der finnischen Ureinwohner, der Samen, näher kennenlernen und die Rentier hautnah erleben. Auch Motorschlitten- und Hundeschlitten-Safaris sorgen für einen Winterurlaub der ganz besonderen Art.

Winterfreunden Levi
Winterfreunden Levi
Unvergesslicher Finnland Kurztrip: Machen Sie eine Husky-Safari
Der Skiort Levi hat darüber hinaus einiges mehr zu bieten für Ihren Kurzurlaub.
Winterfreuden Levi
Winterfreuden Levi
Winterfreuden Levi
Winterfreuden Levi
Winterfreuden Levi

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Levi

Individuelle Flugreise ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz (gemäß Buchung) nach Kittilä in Nord-Finnland. Kurzer Tranfer zu Ihrem Hotel (Dauer ca. 15 Minuten). Nach dem Zimmerbezug bietet sich ein Spaziergang durch Levi an, bei dem Sie die ersten Eindrück des finnischen Winters auf sich wirken lassen können. Vielleicht haben Sie ja Glück und sehen am Abend schon die ersten Nordlichter.

2. bis 7. Tag | Erholung und Winterfreuden in Levi

Ab heute beginnt Ihr Freizeitprogramm in Finnisch Lappland. Gestalten Sie Ihre Winterwoch ganz nach Ihrem Geschmack. Die Skifahrer unter Ihnen können unmittelbar in Hotelnähe zwischen 27 verschiedenen Ski-Liften wählen und unterschiedlich anspruchsvolle Pisten erkunden. Oder Sie gehen es lieber langsam an und erkunden die Umgebung Levis auf Langlauf-Skiern. Hierzu steht Ihnen ein frisch gespurtes Loipennetzt mit ca. 230 km Länge zur Verfügung. Wer eine neue Art der Fortbewegung ausprobieren möchte, der sollte es mit einer Schneeschuh-Wanderung versuchen. Auch sollten Sie die weiteren polaren Transportmittel ausprobieren: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schneemobil-Safari? Oder träumen Sie schon lange von einem Ausflug mit dem Hundeschlittengespann? Hier haben Sie die Wahl zwischen kürzeren und längeren Ausflügen mit den perfekt an den Winter angepassten Vierbeinern. Bei jeder Tour lernen Sie aber die zahmen Huskys kennen, erfahren von ihren Guides alles Wissenswerte über das Leben als Musher, den Hundeschlittenführern und das Leben in polaren Regionen. Was Sie sich auch nicht entgehen lassen sollten, ist ein Ausflug zu einer Rentierfarm. Rentiere werden in Lappland traditionell von den Samen, den Ureinwohnern, gehalten. Bei Ihrem Besuch lernen Sie alles zum Leben mit den Rentieren und zur noch immer lebendigen Kultur der Samen. Gekrönt wird ihr Ausflug von einer Fahrt mit dem Rentierschlitten. Falls Sie noch mehr Besonderheiten der Umgebung Levis erkunden möchten, können Sie Ihren Tag auch im Snow-Village verbringen. Dieses Dorf wird jedes Jahr aufs Neue ganz aus Schnee und Eis erbaut. Ihr Guide führt Sie in die Geheimnisse der Eisbaumeister ein und zeigt Ihnen alles Besonderheiten des Igloo-Dorfes. Wer möchte, kann den Tag mit einem Drink in der Eis-Bar ausklingen lassen. Für die ganz Mutigen unter Ihnen ist auch eine Übernachtung im Snow-Village möglich. 

8. Tag | Rückreise

Ihre Winterwoche geht zu Ende. Transfer zum Flughafen in Kittilä und Rückflug in die Ausgangsorte.

Inklusiv-Leistungen

  • Charterflug ab/bis Hannover nach Kittilä inklusive Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck, Bordservice
  • Transfer Flughafen - Unterkunft - Flughafen
  • 7 x Übernachtung im Lappland Hotel Sirkantähti
  • Zimmer mit Bad o. DU/WC, Telefon & TV
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • Nurtzung der hoteleigenen Sauna
  • Deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24h Notruf-Service

Wunsch-Leistungen

Rail & Fly-Ticket der Deutschen Bahn - "Zug zum Flug"
Fahrt vom Heimatbahnhof zum jeweiligen Flughafen und zurück
Preis pro Person 59,00 €

Zuschlag Halbpension, 7x Abendessen im Hotel Sirkantähti
Preis pro Person 239,00 €

Motorschlitten-Safari "Ab in die Wildnis"
Dauer ca. 2 Std. inkl. Guide, täglich von 15:00-17:00h und  Di, Fr, Sa von 10:30-12:30h
Preis pro Person 99,00 € / 2 Pers./Schlitten
Preis pro Person 144,00 € / 1 Pers./Schlitten

Motorschlitten-Safari "Ein Traum für Selbstfahrer"
Dauer, ca. 3 Std. inkl. Guide, Mo, Do von 9:00-12:00h
Preis pro Person 175,00 €, 1 Pers./Schlitten

Motorschlitten-Safari "Auf der Suche nach den Polarlichtern"
Dauer, ca. 3 Std. inkl. Guide, täglich von 19:00-22:00h, ab März 20:00-23:00h
Preis pro Person 140,00 €, 2 Pers./Schlitten
Preis pro Person 185,00 €, 1 Pers./Schlitten

Hundeschlitten-Safari "Auf leisen Pfoten" (5km)
ACHTUNG: Bei dieser Safari teilen Sie sich einen Schlitten zu zwei und fahren abwechselnd selbst!
Dauer ca. 2-2,5 Std. inkl. Transfer und Guide (Safari ca. 0,5 Std.), Mo, Mi und Sa von 12:00-14:00/14:30h
Preis pro Person 119,00 €

Hundeschlitten-Safari "Auf leisen Pfoten" (10km)
ACHTUNG: Bei dieser Safari teilen Sie sich einen Schlitten zu zwei und fahren abwechselnd selbst!
Dauer ca. 2,5-3 Std. inkl. Transfer und Guide (Safari ca. 1,0 Std.), Di, Mi, Do und Fr von 10:00-13:00h, Sa und Di zusätzlich von 14:00-17:00h
Preis pro Person 190,00 €

Besuch der Rentierfarm und Safari
Dauer ca. 2-3 Std. inkl. Transfer, Guide und Rentierschlittenfahrt (1km), Di 13:45-16:00h, Do 9:45-12:00h
Preis pro Person 118,00 €

Schneeschuhwanderung „Weiße Stille“
Dauer ca. 2 Std. inkl. Transfer, Guide, Di, Sa 14:00-16:00h, Mo, So 10:30–12:30h
Preis pro Person 70,00 €

Schneeschuhwanderung „Aurora-Jagd“
Dauer ca. 2-3 Std. inkl. Transfer, Guide, Jan-Feb, Di, Do 19:30-21:30/22:30h, ab März 20:00-22:00/23:00h
Preis pro Person 78,00 €

Ausflug „Snow-Village"
Dauer ca. 3 Std. inkl. Transfer, Besuch im Snow-Village mit Heißgetränk aus der Ice Bar, Di, Do, Sa 10:00-13:00h
Preis pro Person 78,00 €

Ausflug „Snow-Village mit all seinen Sinnen"
Dauer ca. 4 Std. inkl. Transfer, Besuch im Snow-Village, 3-Gang Abendessen im Eis-Restaurant, Mo, Mi, Fr 18.00-22.00h
Preis pro Person 139,00 €

Ausflug „Snow-Village" mit Übernachtung
Transfers mit Besichtigung und Führung im Snow-Village, 3-Gang Abendessen im Eis-Restaurant, Thermo-Schlafsack für die Übernachtung, 2 Pers./Zimmer, täglich von 18.00-10.00h am Folgetag
Preis pro Person 320,00 €

 

 

Unterkünfte

Alle Unterkünfte liegen nur 20 Minuten internationalen Flughafen Kittilä sowie wenige Gehminuten vom Zentrum des Ski Resorts „Levi“ (offizieller Name des Ortes ist Sirkka) mit seinen Geschäften, Restaurants sowie dem Zugang zu den Skiliften, entfernt. Eine Ausnahme bildet das Hotel Panorama auf dem Gipfel des Levitunturi mitten im Skigebiet. Kostenloses Wifi gibt es in allen Hotels.

Hotel***+  Levi Spa
Das Spa Resort liegt am Fuße des Levi-Hausberges. Die 220 Hotelzimmer befinden sich in 11 verschiedenen Hoteltrakten, die um einen Hof angeordnet sind. Das Angebot des Restaurants im Hauptgebäude ist vielfältig und saisonal geprägt. Darüber verfügt das Hotel über eine Pizzeria und ein Burger-Restaurant. Abends wird Tanz- und Unterhaltungsmusik geboten. Karaokefreunde können Ihr Talent in der Karaoke & Bar Joiku zeigen. Verschiedene Spa-Einrichtungen laden zum Entspannen und der beheizte Pool zum Schwimmen ein.

Hotel***+ Sirkantähti
Das erst 2012 komplett renovierte Lapland Hotel Sirkantähti besticht durch seine heimelige Atmosphäre, in dem man nach einem erlebnisreichen Tag wunderbar zur Ruhe kommen kann. Das gemütliche Restaurant lädt zu lappländischen Spezialitäten ein. Die 70 Zimmer besitzen eine eigene Sauna (im Preis enthalten).

Hotel**** Hullu Poro
Das „Verrückte Rentier“ ist das familiengeführte Traditionshotel Levis mit 157 Zimmern, dr Großteil davon mit eigener Sauna. Hier fühlt man sich wohl und willkommen. Verschiedene Restaurants, ein Fitnessraum, ein Relaxcenter sowie die benachbarte, gleichnamige Arena zum abendlichen Feiern lassen keine Wünsche offen.

Hotel****+ Panorama
Das Hotel Levi Panorama ist ein modernes, hochklassiges Hotel mit 170 Zimmern auf einem der Gipfel des Levi-Fjälls. Es bietet weite Ausblicke über die Hügel und Ebenen Finnisch Lapplands. Die hellen und geräumigen Hotelzimmer eignen sich hervorragend für Geschäftsreisende, Familien mit Kindern und Paare, die sich eine romantische Atmosphäre wünschen. Im Panorama-Restaurant, der Gold Digger Bar & Lounge sowie dem hoteleigenen Café wird man gut versorgt.

Hotel Sirkantähti, Levi
Hotel Sirkantähti, Levi
Hotel Sirkantähti, Levi
Hotel Sirkantähti Restaurant
Hotel Sirkantähti, Levi: Heimelige Atmosphäre für das Levi-Wochenende.

Hinweise

Hotel
Der Preis des Hotels basiert auf einer Übernachtung im Lapland Hotel Sirkantähti. Auf Anfrage können Sie gegen Aufpreis auch in den oben aufgeführten Hotels übernachten. 

Flüge
Andere Flüge und Termine ab/bis Deutschland/Österreich/ Schweiz nach Kittilä und zurück können auf Basis tagesaktueller Preise angefragt werden. Pro ausgestelltes Ticket berechnen wir pauschal 30,00 €. 

Klima
Der Winter in Finnisch Lappland beginnt bereits Ende Oktober und dauert meist bis zu fünf Monate, in denen die Temperatur zwischen 0 und -35 °C variiert. Dies mag viele Menschen anfänglich abschrecken, aber mit der richtigen Bekleidung, Mütze sowie richtigen Handschuhen und dicken Winterschuhen kann man selbst den härtesten arktischen Bedingungen trotzen. Viele unserer Gäste sind überrascht, dass sich -20 °C nicht so kalt anfühlen wie erwartet. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass in Lappland eine trockene Kälte herrscht, ganz im Gegensatz zur feuchten Kälte Mitteleuropas.

Lichtverhältnisse
Lappland ist alles andere als dunkel! Denn obwohl sich die Sonne während der Wintermonate Dezember und Januar teilweise nur einige Stunden sehen lässt, so ist sie ab Februar schon fleißig dabei, ihr Licht auf die Nordhalbkugel zu verteilen. Im Januar ist sie im Norden von Finnland nur wenige Stunden zu sehen (ca. 1-5 Stunden), aber ab Ende Januar gewinnt das Tageslicht ca. 2-3 Minuten täglich und im März ist die Sonne schon recht lange da (10-13 Stunden). Die Dunkelheit ist aber auch die Zeit von fantastischen Lichtphänomenen. Der Schnee reflektiert das wenige Licht und in kalten, klaren Nächten besteht die Chance, das einmalige Polarlicht „Aurora Borealis“ zu sehen.

Termine & Preise

ab € 1.199,-
jetzt anmelden
druckenempfehlen