Buchung & Information
+49 (0) 221 - 1680 1420
Schweden Örebro Hamgården Nature Resort Tiveden-Nationalpark Lannalodge Golf Resort
8 Tage, Aktivreise, Individualreise

Urlaub im Herzen von Schweden

Aktive Erholung in der Region Örebro

Termin wählen

vom 05.05. bis 29.09.22
pro Pers. ab € 1.449,-

Highlights

  • Aktiv in unberührter Natur
  • Wandern im Tiveden-Nationalpark
  • Wanderung auf dem Bergslagsleden
  • Fahrrad-Tour zum See Fägertärn
  • Kanu-Ausflug auf dem Tivedensee
  • Freilichtmuseum Wadköping
  • Malerisches Holzstädtchen Nora
  • Ressorts inmitten schwedischer Natur
  • Abschieds-Abendessen in der Lannalodge

Entspannung in unberührter Natur! Aktivausflüge mit Fahrrad, Kanu und bei Wanderungen! Ganz entspannt mit zwei Standorten inmitten der Natur erleben Sie auf dieser Reise die ursprüngliche Natur im Herzen Schwedens. Der Nationalpark Tiveden ist eines der schönsten Naturgebiete Schwedens. Genießen Sie das Gefühl von Wildnis in einer hügeligen und unberührten Waldlandschaft mit dramatischen Rift-Tälern, wunderschönen Waldseen und riesigen Felsblöcken. Auf dem Bergslagsleden lernen Sie das Naturreservat Amboberget kennen. Städtisches Flair haucht dieser Reise die Stadt Örebro mit ihrem majestätischen Vasa-Schloss und dem Freilichmuseum Wadköping ein. Erleben Sie Schweden pur im Herzen des Landes!

Schloss von Örebro © Carsten Kykal - Fotolia.com

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise in den Tiveden-Nationalpark

Flugreise gemäß Buchung nach Stockholm-Arlanda. Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt nach Tived im Herzen von Schweden. Umgeben von der herrlichen und unberührten Natur beziehen Sie hier ihr Ferienhaus im klassisch-schwedischen Timmerstuga-Stil. Das Hamgården Nature Resort ist ein wunderbarer Platz, um die Natur zu genießen oder einfach auszuspannen.

In der Nähe der neu errichteten Ferienanlage gibt es eine Menge Aktivitätsmöglichkeiten. Von Ihrem Ferienhaus oder Hotelzimmer sind es gerade einmal 150 Meter zum See, wo Sie Baden, Angeln oder ein Boot bzw. Kanu leihen können. Eine Sauna und ein Grillplatz sind ebenfalls vorhanden. Lassen Sie sich Zeit und probieren Sie aus, worauf immer Sie auch Lust haben. Die ersten vier Nächte verbringen Sie hier.

2. Tag | Wandern im Tiveden-Nationalpark

Der Tiveden-Nationalpark ist ein wahrlich unberührtes Juwel fernab der frequentierten Touristenströme. Hier ist der Wald noch Wald im ursprünglichen Sinne – und ein so großes und zusammenhängendes Urwald-Gebiet wie hier ist selbst für das waldreiche Schweden ungewöhnlich. Heute erkunden Sie die wunderbare Natur des Parks bei einer Wanderung.

Empfehlenswert ist der gut ausgeschilderte Wanderweg Stenkällerundan zu den beeindruckenden Steinblockformationen Stenkälla. Wenn Sie etwas Glück mit dem Wetter haben, können Sie bei dieser Wanderung sogar bis zum weitläufigen Vätternsee blicken. Als Tagesabschluss empfehlen wir den Besuch des Vitsand-Strandes, wo Sie Ihren zweiten Reisetag optimal ausklingen lassen können.

3. Tag | Kanu-Ausflug auf dem Tivedensee

Heute sollten Sie einen einen tiefenentspannten Tag auf dem Wasser des Tivedensees einplanen: Bei einer Kanu-Tour tauchen Sie dabei in die tolle Natur des Nationalparks ein. Die Ruhe wird hier allerhöchstens nur durch das Rauschen des Windes, dem Zwitschern der Vögel und durch das kleine Plätschern beim Eintauchen des Paddels unterbrochen. Am Abend können Sie dann Ihre Entspannungstag in der Hotelsauna einfach fortsetzen. Oder Sie beschließen den Abend bei einem romantischen Lagerfeuer am See.

4. Tag | Fahrrad-Tour ins Naturschutzgebiet Fägertärn

Heute sollten Sie ein weiteres Highlight des Tiveden-Nationalparkes erkunden, diesmal bei einer Fahrradtour. Durch die tiefen Wälder fahren Sie bis ins Naturschutzgebiet "Fägertärn", das jedes Jahr viele Besucher anlockt. Grund sind die rosaroten Seerosen, die im Fägertärnsee prächtig gedeihen. Das Naturschutzgebiet ist einer von nur zwei weltweit bekannten ursprünglichen Lebensräumen der roten Seerose. Die Blütezeit erstreckt sich von Juli bis August. Vielleicht haben Sie Glück und Ihr letzter Abend wird Ihnen mit einem der tollen Sonnenuntergänge über dem Undensee am Resort abgerundet.

5. Tag | Örebro – Lannalodge (ca. 100 km)

Heute verlassen Sie Ihr idyllisches Ferienhäuschen im Tiveden-Nationalpark. Nach drei erholsamen Tagen inmitten der Natur machen Sie heute einen Ausflug ins schwedische Örebro, mit 135000 Einwohnern ist es bereits Schwedens siebtgrößte Stadt. Einen guten Überblick über die Stadt können Sie sich hier vom Wasserturm Svampen aus verschaffen.

Örebro lockt aber vor allem mit seinem imposanten Schloss, einem lebendigen Stadtkern und einer gemütlichen Innenstadt. Spazieren Sie über den großen Marktplatz Stortorget und an der Sankt-Nikolai-Kirche vorbei zum Fluss Svartån. Von hier geht es weiter bis hin zum Freilichtmuseum Wadköping. In den historischen Gebäuden sind einige Cafés, Bäckereien, Handwerksstätten und kleine Geschäfte zu erkunden. Hier scheint die Vergangenheit lebendig zu werden.

Am frühen Abend fahren Sie dann weiter nach bis Vintrosa zur Lannalodge, wo Sie für die nächsten drei Nächte zu Hause sind. Hier können Sie im Wellness-Bereich des schön gelegenen Lannalodge Golf Resort nach einem erlebnisreichen Tag in Örebro herrlich entspannen.

6. Tag | Wanderung auf dem Bergslagsleden

Wie wäre es heute mit einer Wanderung über den Bergslagsleden-Weg? Der insgesamt 280 Kilometer lange Wanderweg durchzieht die gesamte Region Örebro. Der Wanderweg im Herzen von Schweden ist in 17 perfekt präparierte und dokumentierte Etappen eingeteilt. Empfehlenswert ist besonders die Etappe durch das Naturreservat Amboberget. Auf der Wanderung durch abwechslungsreiche Landschaften warten beeindruckende Höhlen und großartige Ausblicke auf Sie.

7. Tag | Tag zur freien Verfügung

Heute haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihren Tag zu gestalten. Wanderbegeisterte können den vorletzten Reisetag etwa für eine weitere Wanderung nutzen. Empfehlenswert ist dafür der Garphyttan-Nationalpark, einer der ältesten Nationalparks Schwedens.

Alternativ bietet sich aber auch ein Ausflug ins Städtchen Nora an. Neben Hjo am Vätternsee und Eksjö in Småland ist Nora ist eine der drei besterhaltenen Holzstädte Schwedens. Der kleine Ort liegt idyllisch am Norasee, an dem auch zahlreiche idyllische Cafés mit Seeblick auf Sie warten. Das pittoreske Städtchen ist definitiv einen Besuch wert!

Alternativ können Sie Ihren letzten Urlaubstag auch im Wellness-Bereich des Hotels verbringen, um die erlebnisreichen Tage in einer der Saunen oder Entspannungspools Revue passieren zu lassen. Als weiteres Highlight laden wir Sie am heutigen Abend zu einem Abschieds-Abendessen im Hotelrestaurant ein. 

8. Tag | Rückreise

Rückfahrt nach Stockholm-Arlanda, Rückgabe des Mietwagens und Rückreise.

Inklusiv-Leistungen

  • Flug gemäß Buchung nach Stockholm inkl. Steuern & Gebühren, 20 kg Freigepäck
  • Mietwagen der Kategorie VW Polo inkl. Steuern und Gebühren, Freikilometer, CDW-Versicherung
  • 4x Übernachtung im Ferienhaus Hamgården Nature Resort Tiveden
  • 3x Übernachtung im Lannalodge Golf Resort
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 1x Drei-Gänge-Abendessen im Lannalodge Golf Resort
  • Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung im Hamgården Nature Resort
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • 24h Notruf-Service

Unterkünfte

Hamgården Nature Resort***, Tiveden
Das Hamgården Nature Resort Tiveden an der Ostseite des Undensees ist ein kleines Feriendorf inmitten der unberührten Natur des Nationalparks Tiveden. Die freistehenden Ferienhäuser, die im schwedischen Timmerstuga-Stil erbaut sind, haben große Fenster mit Blick auf Wald und See. Auf Wunsch können Sie auch eine Übernachtung im Hotelzimmer buchen. An den Abenden haben Sie die tolle Chance, den spektakulären Sonnenuntergang über dem See Unden zu verfolgen.
 

Lannalodge Golf Resort, Vintrosa
Das schön gelegene Lannalodge Golf Resort verfügt über 71 Hotelzimmer verschiedener Standards. Die Doppelzimmer sind luxuriös in ruhigen und harmonischen Farben aus den Materialien Eiche, Stein und Schiefer eingerichtet. Die Zimmer verfügen über eine Terrasse mit Gartenblick. Es gibt ein Restaurant, ein Fitnesscenter, eine Bar und eine Gemeinschaftslounge im Lannalodge. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Kinderspielplatz, kostenfreies WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Besonders beliebt ist die Gegend zum Wandern und Fahrradfahren. Mountainbikes für Ihren Ausflug können Sie direkt im Hotel anmieten.

Termine & Preise

ab € 1.449,-
jetzt anmelden

Wissenswertes

Ein Schloss voller Geschichte, Geheimnisse und Gespenster
Gehen Sie auf dem hübschen Königsschloss von Örebro auf eine Zeitreise in die Vergangenheit Schwedens. Hier können Sie eine aufregende Gespensterwanderung unternehmen, auf Schatzsuche gehen und an Führungen teilnehmen, die Sie von den dunklen und feuchten Kerkergemäuern des Schlosses, in denen Kriegsgefangene, Diebe und Hexen schmoren mussten, bis zu den prachtvollen Sälen, die für Könige wie Karl IX. und Karl XIV. Johan gebaut wurden, mitnehmen. Einst eine einfache Verteidigungsanlage mit Gefängnis wurde die Burg in der Zeit der Wasadynastie zu einem prächtigen Königsschloss umgebaut. Heute ist das Schloss eine lebendige und offene Besucherattraktion mit Führungen, Veranstaltungen und Ausstellungen.

druckenempfehlen